Wie wird mit sensitiven Geschäften umgegangen?

  1. Bei der Erarbeitung des Zugriffkonzepts ist auch auf die sensitiven Geschäfte einzugehen.
  1. Stufe Bundesverwaltung: Die Verordnung über den Schutz von Informationen des Bundes (Informationsschutzverordnung, ISchV) sowie das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) muss in jedem Fall eingehalten werden.
  1. Stufe Kanton / Gemeinde: Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) muss in jedem Fall eingehalten werden, weitere Regelungen sind kantonal/kommunal festgelegt.

Weitere Fragen? Gerne beantworten wir Ihre ganz persönliche Frage zu diesem Thema. Kontakt >>

<< zurück zur Übersicht